Wir waren – wie berichtet – in Wiesbaden unterwegs. Im Anschluss haben wir das Weinfest in Frauenstein besucht – um Kraft zu tanken und Nahrung aufzunehmen. Anschließend waren wir noch im Kloster Eberbach. dort haben Marc und ich eine Fotoausstellung von der Frankfurter Fotografin Petra Schaffer besucht. Tom hat geschlafen, Mama auf ihn aufgepasst.

Als wir zum Rhein hinunter kamen, hat Marc völlig überzeugt von seiner Annahme gesagt: „Ach, da sieht man schon das Meer!“. Mit der Fähre ging es dann von Oestrich-Winkel nach Ingelheim und dann quer durch Rheinhessen. Kurz vor dem Rhein wurde Tom wieder wach. Ein Blick nach draußen und ein Wort: „Schwimmbad!“. Zweimal Rhein, neu interpretiert.

Flattr this!