In unserer Familie fließt auch oberschlesisches Blut. Wenn man unterwegs ist und auf der Straße Leute reden hört, die zwischen einem „Ü“ und einem langen „IE“ nicht so recht unterscheiden können, dann könnte es sich um polnische Aussiedler handeln.

Meine Frau war mal wieder zu Fuß in Begleitung von acht Rädern in Bickenbach unterwegs. Wir haben da so unsere Runden. Sie hat sich für eine große Runde entschieden, um vor allem den Jungs ausreichend Bewegung zu verschaffen. Höhepunkte gibt es viele auf diesen Runden.

Ein Highlight ist der Bahnhof mit den meist durchfahrenden Zügen. Dort waren sie ganz zu Anfang. Wieder auf dem Weg Richtung Ortsmitte, sagte Tom: „Ich will zu die Ziegen!“ Da dachte meine Frau: „Bei den Zügen waren wir doch gerade!“ Kurz darauf fiel ihr ein, das Tom vielleicht oberschlesisches Blut in den Adern hat – aber noch lange nicht so reden muss. Er meinte natürlich echte Ziegen beim echten Bauern.

Flattr this!