Bonding...

Bonding...

Nach all den Vorbereitungen geht jetzt das echte Leben zu Dritt und damit auch das echte Bloggen als Papa los. Henning Jonas ist da, erfreut sich großer Beliebheit, kann aber noch nichts außer trinken, schlafen und pubsen (letzteres aber mit einer riesengroßen Passion). Er hat ein cooles Geburtsdatum bekommen: 08.09.10 – und hält ab sofort die Kleinfamilie auf Trab. Planen – das ist nun nicht mehr ganz so einfach. Wir müssen unsere Zeit neu sortieren – die Nächte, in denen er von 1 bis 3 Uhr zur Höchstform aufläuft und die zahlreichen Still- und Wickelpausen. Wir freuen uns sehr. Gestartet ist Henning übrigens wie es sich gehört: Mit einem Papa-Bonding. So nennt man das, wenn der Dad sein Kind auf den blanken Oberkörper legt und Vater und Sohnemann sich kurz nach der Geburt kennenlernen.

Flattr this!