Top-Gift of the day: Pferdefleisch als Babynahrung

Lieben Dank, liebe Besucher – für eure Zeit und eure Gaben!

Danke für eure tollen, hilfreichen Geschenke. Danke für die Strampler, die süß ausschauen, sich aber nur am Hals und nicht zum Wickeln öffnen lassen. Danke für den zwöften Teddy. Danke auch für die inzwischen dritte Spieluhr, die „Schlaf, Kindchen schlaf“ kann – wir lassen die drei jetzt im Kanon zwitschen. Danke für den Schlafsack, der oben viel zu hoch schließt. Danke für das Jäckchen, das zwar über zwei süße Öhrchen an der Kapuze verfügt, bei dem der metallene Reißverschluss aber direkt in Babys Mund reicht.  Danke besonders, dass ihr alle auf die selben Ideen kommt 🙂

Teddyflut. Jedes fünfte Teil kann auch "Schlaf, Kindchen schlaf" spielen...

Teddyflut. Jedes fünfte Teil kann auch "Schlaf, Kindchen schlaf" spielen...

Was denken sich einige Designer für Babyklamotten eigentlich, wenn die Verschlussknöpfe zwar lustig, aber unpraktisch angeordnet sind? Haben die so einen Strampler je an einem Kleinstkind ausprobiert? Sorry, H&M, aber hier gibt’s viele Preise für die Schönheit – aber höchste Punktabzüge bei der B-Note – der Usability.

Danke aber insbesondere auch für die ausgefallenen Dinge, die wir erhalten. Die Spaßgeschenke. Nach der 70 Jahre alten Milchpumpe folgte just das nächste Highlight. Zwei Töpflein Babynahrung aus feinstem Pferdefleisch und direkt aus Spanien mitgebracht. Wir müssen noch fünfeinhalb Monate warten, bis Baby diesen Leckerbissen kosten darf und wir die Reaktion bei Passionpapa reflektieren können.

If Baby likes Fury...

If Baby likes Fury...

cavallo omogeneizzato – Pferd homogenisiert – Gut’s Appetitle…

Unsere Wishlist:

  • 2 Bodys mit rundem Kragen und Verschluss unten – günstig – einfach.
  • 1 Strampler, der wenig kostet, sich aber unten öffnen lässt
  • Besuch, der auf ein Geschenk verzichtet und dafür unsere Küche anschmeißt und eine Kleinigkeit kocht
  • CDs mit Kindermusik, auf der _nicht_ Rolf Zuckowski zu hören ist und die einem nicht nach dreimal Hören auf den Draht geht (das Lied der Schlümpfe hab ich heute schon bestellt)
  • Mein erstes Buch – aus Stoff (ein Klassiker)

tbc…

Flattr this!

2 Comments

  1. Durch Zufall bin ich hier gelandet, und ich frage mich gerade, warum mich dieser Artikel so aggressiv macht. Da bekommt euer Sohn richtige echte Geschenke, so zum Anfassen und so. Jemand hat sich Gedanken gemacht, stand im Laden und hat überlegt, ach wie süß, das schenken wir dem Kleinen vom Roland. Einfacher wäre ein Umschlag mit 10 bis 20€ drin gewesen – und damit hättet ihr sicherlich gaaaanz günstig irgendwo die genialen super zweckmäßigen und anziehfreundlichen Strampler kaufen können, schade jetzt müsst ihr erst die vielen Spieluhren beim nächsten Baby-Flohmarkt verticken.
    Wenn euer Kleiner mal 5 wird, bekommt er sicherlich auch die praktische Geschenkebox im Spielwarenladen eingerichtet, da muss keiner mehr überlegen, was könnte dem Jungen wohl gefallen, nein, da liegen dann lauter sinnvolle Dinge drin, die der Kleine sich auch wirklich wünscht oder noch schlimmer: er kann sie gebrauchen (z.B. das spielerische ABC-Vorschultrainingheft).

    So, und du bist übrigens schuld, wenn ich jetzt für meine zweijährige Nichte den Barbie -Schmink-und Frisiersalon, inklusive Barbie kaufe und NICHT den praktischen Wanderrucksack von Vaude, den ihre Eltern sich für sie wünschen!

    Schöne Grüße ;o)

  2. roland

    12/12/2010 at 6:45 pm

    @Ulli – ein Blog, ist ein Blog, ist etwas subjektives. Und hier darf man Gedanken teilen. Und wenn’s zu ironisch ist – so lehrte mich schon mein alter Schulleiter auf der Journalistenschule, dann verstehen’s die Menschen nicht. Und wenn ich hier nur die Dankeskarten herunterbete, dann wird’s doch langweilig, oder nicht? Aggressivität wollte ich aber nicht hervorrufen. Auch wenn ich zugeben muss, dass wir das Pferdefleisch entsorgt haben… 🙂 🙂

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

© 2019 passionpapa

Theme by Anders NorenUp ↑