Eine Video-Nachricht auf Facebook? Eine Aktion, die wir auf unserem Blog featuren können? Erstmal schauen, was dahinter steckt.

Unternehmen versuchen auf unterschiedliche Weise, mit Bloggern ins Gespräch zu kommen, sich ins Gespräch zu bringen. Diesmal ist es also eine Agentur, die für den Stiftehersteller Bic aus Frankreich die Werbetrommel überhaupt und vor allem auch unter Mama- und Papbloggern rührt.

Eine durchaus sympathische Aktion für ein sympathisches Produkt. Es handelt sich hier um holzfreie Buntstifte, denen Ökotest Ende 2011 bescheinigt hat, besonders unbedenklich, weil frei von Schadstoffen, zu sein. Ehrlich gesagt war mir gar nicht so bewusst, dass Bic neben Kugelschreibern und Feuerzeugen und Einwegrasierern auch für Buntstifte bekannt ist. Da dies anderen wohl auch so geht, gibt es wahrscheinlich diesen Malwettbewerb, an dem sich jedes Kind beteiligen kann. Und Blogger können eben mit ihren kleinen Künstlern daheim eben auch mitmachen.

Die Bilder für den BIC-Wettbewerb von Tom und Nora.

Die Bilder für den BIC-Wettbewerb von Tom und Nora.

Die Kinder können auf eine Karte ihr Wunsch-Kuscheltier malen. Zu gewinnen gibt es das Kuscheltier in echt und andere Preise. Wenn ich hier als Blogger mitmache, könnte ich einen Satz Buntstifte für die Kita gewinnen. Buntstifte kann man nie genug haben. Die Kinder waren gleich begeistert und haben ihren Anteil beigetragen. Jetzt können sie mit ihren Werken beim persönlichen Wettbewerb mitmachen – und für Kindergarten und Hort darüberhinaus vielleicht auch noch ein paar Stifte gewinnen. Die Bilder könnten zur Abstimmung dann auf folgender Seite auftauchen: www.bic-deal.de . Schaut vorbei und votet mit, wenn Ihr wollt.

Flattr this!